Teilhabeprojekt Epilepsie und Arbeit

Wir informieren Sie heute über die Bundesfachtagung des Teilhabeprojekts "Epilepsie und Arbeit" am 4.3.2020 in Köln. Diskutieren Sie mit ausgewiesenen ExpertInnen über arbeitsmedizinische, sicherheitstechnische und rechtliche Fragen.

Epilepsie am Arbeitsplatz - ein interdisziplinärer Dialog

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Tagungsort: Jugendherberge Köln-Riehl

                                                          50735 Köln, An der Schanz 14

Bitte melden Sie sich formlos bis zum 21.02.2020 an : epilepsie-arbeit@im-muenchen.de

Programm: http://www.epilepsie-arbeit.de/images/PDF/Flyer_Bundesfachtagung_Kln.pdf