Filme/DVD

Dokumentationen

Bin gleich zurück – Ein Film über das Leben mit Epilepsie, prodzuiert vom „Medienprojekt Wuppertal“ (Projektleitung: Sebastian Bergfeld), Wuppertal 2013, Lauflänge: 88 min. + 146 min. Bonusmaterialien. Weitere Informationen und Trailer beim Medienprojekt Wuppertal (vergriffen).

Catlinafilm aus Berlin hat eine Reihe von Dokumentationen zu unterschiedlichen epileptologischen Themenbereichen produziert, die sehr zu empfehlen sind. Weitere Informationen dazu finden sich auf der Website von Catlinafilm und auf der Website der Stiftung Michael.

Epilepsie leben – Epilepsie verstehen. Erfahrungen von Betroffenen, praktische Informationen, medizinisches Wissen, Produktion: Catlinafilm Berlin, Hrsg.: Deutsche Gesellschaft für Epileptologie 2010 (Doppel-DVD mit insgesamt 219 min.), zu beziehen über die Stiftung Michael (vergriffen).

Es gibt nur ein Ich und im Ich verweilt meine Seele …; Ein Dokumentarfilm über junge Erwachsene mit Epilepsie in Deutschland und in der Türkei vom Hülja Karci und Meltem Öztürk, Payiz-Film 2013 (Trailer, vergriffen).

La Maladie du Démon – Die Krankheit der Dämonen (2018). Ein Film von Lilith Kugler, als DVD erhältlich, weitere Informationen

Krankheitserfahrungen: Auf dieser Webseite informieren Menschen über ihre Erfahrungen mit ihrer chronischen Krankheit/Behinderung, darunter auch viele Menschen mit einer Epilepsie. Für den Epilepsie-Bereich der Seite hat Eckart von Hirschausen eine Grußbotschaft gestreamt.

Spielfilme

Die „Epilepsy Movie Database (EMDb)“ ist eine Datenbank, die mehr als 500 Titel von Filmen umfasst, die sich auf Epilepsie beziehen. Die EMDb wurde durch die finanzielle Unterstützung der Firma Hörmann KG, der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie und der Desitin Arzneimittel GmbH möglich gemacht und wird seit 2019 durch eine Kommission betreut (PD. Dr. Friedhelm C. Schmitt, Dr. Nora Füratsch, Dr. Stefan Heiner, PD Catherine Sweeny-Reed, Dr. Florian Weissinger).

Back for Good: Ein Film von Mia Spengler, Erscheinungsdatum: 01. November 2018, erhältlich als DVD und Blu-Ray

Control: Ein Film von Anton Corbijn, Erscheinungsdatum: 30. Mai 2008, erhältlich als DVD und Blu-Ray, als Hintergrund hilfreich: John Savage: Sengendes Licht, die Sonne und alles andere. Die Geschichte von Joy Division, Heyne Verlag 2020, ISBN: 978-3453272514

Nach oben scrollen