05. Oktober 2020
Auftakt der neuen Beratungsstellen für inklusive Wohnprojekte - ONLINE-Event am 4.11.20 16 Uhr Wohnsinn - macht bekannt: Alle Menschen sollen selbst entscheiden können, wie sie wohnen – auch wenn sie im Alltag auf Unterstützung angewiesen sind. So steht es in der UN-Behindertenrechtskonvention. Leider mangelt es vielerorts immer noch an attraktiven Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen. Deshalb haben sich Pioniere des inklusiven Wohnens zusammengetan. Bundesweit können sich...
05. August 2020
CORONA-bedingt VERSCHOBEN! 23.-25.9.2021 in Nürnberg - Themen zu Teilhabe-Hürden - tolles Abendprogramm
23. April 2020
Die Schweizerische Epilepsie-Liga veröffentlicht Ergebnisse der Bevölkerungsbefragung 2018. Es zeigt sich kein einheitlicher Trend. Das Wissen über Epilepsie ist eher gesunken und Verunsicherung und Ängste haben zugenommen. Jedoch haben sich mehr Schweizer für eine Eingliederung von Menschen mit Epilepsie in den Arbeitsprozess ausgesprochen. Jüngere Befragte zeigten mehr Vorurteile, soziale Distanz sowie negative Gefühle als andere Altersgruppen. Nachzulesen sind die Ergebnisse hier
11. Februar 2020
TEA - Teilhabe Epilepsie Arbeit